Nächste Veranstaltungen
23 Juni
30 Juni
Schützenfest Ahrem
30.06.2024
6 Juli
Schützenfest Kun. Gymnich
06.07.2024 - 08.07.2024
13 Juli
Krönungsball Kun. Gymnich
13.07.2024 - 15.07.2024
14 Juli
Schützenfest Lechenich
14.07.2024 - 16.07.2024

Schlagzeilen

Gymnicher Ritt 2023

Auch in diesem Jahr fand traditionell an Christi Himmelfahrt der Gymnicher Ritt statt.
Wie jedes Jahr war es für die Kunibertus Schützen ein besonderer Tag.

Morgens um 7 Uhr haben sich die ReiterInnen am Silo getroffen. Sie haben ihre Pferde in Empfang genommen und fertig gemacht. Um 8 Uhr hieß es dann „aufsatteln“ und losreiten zu unserem Schützenhaus, wo die Fußmannschaft zusammen mit den Majestäten abgeholt wurde. Gemeinsam ging es ins Schloss, wo der Schlossherr Gerd Overlack und seine Frau Katharina unserem Präsidenten Thomas Müller das Kreuzpartikel überreicht haben.

Abholung des Kreuzpartikels

Danach haben wir uns mit den anderen Vereinen auf dem Rittplatz zur Reitermesse eingefunden, wo Pferde und ReiterInnen den Segen für einen sicheren Ritt durch die Felder Gymnichs erhielten. Währenddessen hat unsere Fußmannschaft die PilgerInnen aus dem Dorf raus begleitet. Im Anschluss an die Messe ritten die ReiterInnen betend bei bestem Wetter los. Eine besondere Freude war es uns, dass unsere Bürgermeisterin Carolin Weitzel dieses Jahr in unseren Reihen mitgeritten ist.

Bürgermeisterin Carolin Weitzel mit unserem Präsidenten Thomas Müller

Es ging aus dem Dorf heraus, über die Felder Gymnichs und vorbei am Lindgenskreuz.

Unterwegs in Gymnichs Fluren

Mittags haben die Reiter und Reiterinnen die Fußpilger am Ortseingang eingeholt, wo bereits die Fußmannschaften der Schützenvereine, kirchliche Vertreter, Kommunionskinder und Kindergartenkinder warteten. Alle zogen gemeinsam ins Dorf ein.

Einzug in den Ort

Am Rittplatz wurde der feierliche Schlusssegen erteilt, bevor es für uns zurück Richtung Schützenhaus und Silo ging. Aufgrund des phänomenalen Wetters, hat sich der ein oder andere sogar einen leichten Sonnenbrand geholt.

Pastor Joseph Pikos

Nach dem Gymnicher Ritt hatte unser Verein alle TeilnehmerInnen in den Saal des Schützenhaues eingeladen. Bei kühlen Getränken und einer großen Auswahl an leckerem Essen wurde der Tag reflektiert. Wir hoffen, dass wir nächstes Jahr wieder mit einer großen Anzahl an ReiterInnen am Gymnicher Ritt teilnehmen können, auch wenn die Auflagen jedes Jahr strenger werden und es uns erschwert wird, die Tradition fortzuführen. Daher bitten wir alle, die gerne spenden möchten, damit diese alte Tradition bestehen bleiben kann, sich bei der Pfarrkirche St. Kunibert zu melden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Wir möchten uns bei allen ReiterInnen, PilgerInnen, OrganisatorInnen und HelferInnen bedanken, die den Gymnicher Ritt dieses Jahr wieder möglich gemacht haben!

Du hast Interesse im nächsten Jahr auch Teil der Tradition zu sein? Dann melde dich gerne bei uns! Reiterfahrung ist wünschenswert.

 

Nach der Abholung des Kreuzpartikels

 

Hauptmann Jürgen Schorn mit Tochter Alina

 

Segen vor dem Ritt

 

Auszug aus dem Ort

 

Standartenträger

 

Die Reiterprozession

 

Die Reiterprozession erreicht den Ort

 

Schlusssegen

 

Toni Müller im Planwagen

 

Unser Königspaar René und Simone Schumacher

 

Unsere Jungmajestäten

Text: Elisa Marx
Fotos: Heiko Kleusch

f logo RGB Blue 1024     Instagram Glyph Gradient

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website, die essenziell für den Betrieb der Seite sind.
Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.