seitenkopf neu

WasWannWo: Archiv

Suche

 

 


Gaudi und eine tolle Blasmusik im Schützenhaus

Im Schützenhaus der St. Kunibertus Schützengesellschaft in Gymnich wurde die Tradition der Unterstützung der Lebenshilfe fortgeschrieben. Ein Höhepunkt der

...

Auch bei der Wandergruppe der St. Kunibertus-Schützen aus Gymnich wird Tradition groß geschrieben. Besteht diese Gruppe doch schon seit 16 Jahren und hat in diesem Jahr ihre 12. große Wandertour

...

Ruth und Michael haben sich getraut!

Fernab von Gymnich in der Voreifel in Gey haben sie sich am Samstag das Jawort gegeben, Michael Klosterhalfen und seine Ruth.
Nach einem sehenswerten Polterabend sind

...

Ein bisschen Wehmut liegt sicherlich immer in der Situation, wenn man ein liebgewordenes Amt abgeben muss. So ist es auch Trude und Hans-Jakob Obladen ergangen, als nach dem Fall des Königsvogels beim

...

Nicht nur ein Wort für die St. Kunibertus Schützen aus Gymnich

Seit annähernd 10 Jahren unterstützen die grünen Schützen aus Gymnich die Lebenshilfe im Bereich Erftstadt/Brühl. Waren es in den

...

Kinder und Jugendliche, wohin man schaute!

Es war schon eine Augenweide, dieser außergewöhnlich lange Festzug, der sich bei herrlich warmen Wetter durch die Straßen von Gymnich bewegte. In diesem

...

Sebastianus Ehrenkreuz für Jakob Schmitz

Jakob Schmitz war schon ganz schön überrascht, als der stellvertretende Bezirksbundesmeister des Bezirksverbandes Erftstadt, Engelbert Klein, ihn beim

...

Schon immer war die St. Kunibertus Schützengesellschaft eine junge Gesellschaft, doch verfügte sie bis 1932 über keine eigene Jungschützenabteilung. Die Gründungsinitiative ging von Jugendlichen aus, die mit ihrem

...

Die St. Kunibertus Schützengesellschaft muss von einem ihrer ältesten Mitglieder Abschied nehmen.
Nachdem Matthias Wildenburg noch vor einigen Wochen sein 70-jähriges Jubiläum als Schützenmitglied

...

Hans-Jakob Obladen pflanzt zwei neue Platanen auf dem Schützenplatz.
Das der Zahn der Zeit an den fast 200 Jahre alten Bäumen auf dem Schützengelände der St. Kunibertus Schützengesellschaft nagt,

...

Ein voller Schützensaal und strahlende Kinderaugen

Es war schon ein toller Anblick, diese gut gefüllte Schützenhalle mit seinem wunderschönen vorweihnachtlichen Schmuck, dem Duft nach Glühwein, der

...

Hans Feil pflanzt einen Ahornbaum auf dem Schützengelände

Der große Baumbestand auf dem Gelände der St. Kunibertus Schützengesellschaft in Gymnich ist den Gymnichern sehr wohl bekannt, feiert man doch

...

Matthias Wildenburg 70 Jahre Mitglied bei den St. Kunibertus Schützen

Fünfzehn Jahre alt war Matthias Wildenburg, als er im Jahr 1936 der St. Kunibertus Schützengesellschaft in Gymnich beitrat; heute ist er das

...

Jahrhundertlange Tradition lebt weiter

Seit dem Bestehen der St. Kunibertus Schützengesellschaft in Gymnich, die im Jahre 1848 gegründet wurde, wird das alljährliche Patronatsfest zu Ehren des

...

Heinz-Willi Vieth Gedächtnis-Schießen

In Anerkennung und zum Gedächtnis des viel zu früh verstorbenen Heinz-Willi Vieth hatte die St. Sebastianus Schützengesellschaft Wissersheim Ende Oktober zu einem

...

Es war fast ein Familienfest

Ende September ist es bei den Kunibertusschützen seit Jahren immer soweit, dass man sich auf dem Schützenhausgelände trifft, um die Herbstmeister im Kleinkaliber- und

...

Große Begleitung unseres Schützenkönigs Hans-Jakob Obladen

Nachdem Hans-Jakob Obladen die Würden des Schützenkönigs der St. Kunibertus Schützengesellschaft und die des Bezirkskönigs des Bezirkes Erftstadt

...

Schmissige Blasmusik und wippende Füße im Schützenhaus

Nach dem Wohltätigkeitskonzert des Luftwaffenmusikkorps 3 aus Münster im August folgte am Samstag im Schützenhaus der St. Kunibertus

...

Herbert Pesch erneut Bundesmeister

Es war schon ein spannendes Wochenende beim Bundesschießen auf der Schießanlage der St. Sebastianus Bruderschaft in Gymnich. Ob Kleinkaliber oder Luftgewehr, es

...

Über vierzig Mitglieder der St. Kunibertus Schützengesellschaft mit ihren Freunden machten sich für eine Woche in Richtung Süden auf den Weg. Der Bayerische Wald mit seinen wunderschönen

...