seitenkopf neu

WasWannWo: Archiv

Suche


Die St. Kunibertus Schützengesellschaft aus Gymnich war beim diesjährigen Bezirkskönigs- und Prinzenball des Bezirkes Erftstadt mal wieder gut vertreten.
Das Königspaar Jürgen und Anja Schorn waren

...

Auf der Anlage der grünen Schützen war es wieder an der Zeit, einen kameradschaftlichen Abend für alle Sportschützen mit ihren Ehepartnern oder Partnern zu organisieren, um die Ehrungen der Meister

...

Sieger im Luftgewehrschießen per Computer

Gelungener Abschluss der Sommerrundenwettkämpfe 2009 für die Gruppe Schüler der St. Kunibertus Schützengesellschaft aus Gymnich.
Nach einem Hin- und

...

Die Jungschützenabteilung brachte auch in diesem Jahr wieder Schwung in die Räumlichkeiten des Jugendraumes bei den grünen Schützen.

Karneval für die Kleinsten und die Kleinen war angesagt und

...

St. Kunibertus Schützen unterstützen die Schwächsten durch weihnachtliche Tradition und spontane Hilfe!

Der alterwürdige und 133 Jahre alte Schützensaal der "Grünen" schmückte sich in diesem Jahr

...

Die Seniorenschießmannschaft der St. Kunibertus Schützengesellschaft schließt das Jahr 2009 wieder mit ansprechenden Erfolgen ab. So wurden in der laufenden Saison bei Wettkämpfen auf Bundes-,

...

Im jeweiligen Schützenjahr wird zu Ehren des heiligen St. Kunibert, Schutzpatron der Gesellschaft, und als Höhepunkt für die Mitglieder der Gesellschaft das Patronatsfest gefeiert.
Dieses Fest wurde

...

44 Kinder und Jugendliche in 21 Zelten

Unser diesjähriges Zeltlager auf dem Gelände der St. Kunibertus Schützengesellschaft fand wieder riesigen Anklang bei den Kindern. Vierundvierzig junge

...

Wieder war ein Jahr vorbei und die Wandergruppe der St. Kunibertus Schützengesellschaft aus Gymnich machte sich auf den Weg, um das Erzgebirge um den Wintersportort Oberwiesenthal herum auf

...

Das alte Schmuckstück der Grünen, die Fahne aus dem Jahre 1898, erhielt beim Bundesfahnenwettbewerb anlässlich des Bundesfestumzuges in Hövelhof in der Kategorie I (Herstellungsdatum bis 1900) den 2

...

Hans-Jakob Obladen Vize-Bundesmeister

Die Seniorenschießmannschaften der St. Kunibertus Schützengesellschaft schließen das Jahr 2009 wieder mit ansprechenden Schießerfolgen ab. So wurden in der

...

Ein Jahr ist die neueste Gruppierung der Kunibertus Schützen alt!

Als im Jahr 2008 diese neue Damenmannschaft in der St. Kunibertus Schützengesellschaft gegründet wurde (es war übrigens eine Idee,

...

Die St. Kunibertus Schützengesellschaft gratuliert ihrem Schützenkönig Jürgen Schorn zur erworbenen Königswürde!

2009 2010 koenigspaar

Schützenkönig Jürgen Schorn mit seiner Königin Anja

Weiterhin gratulieren wir unserem

...

Schützenhauptmann Jürgen Schorn ist der neue Schützenkönig

Die Straßen von Gymnich waren traditionell wieder voll, als die St. Kunibertus Schützengesellschaft ihr 162. Schützenfest war bei herrlichem

...

Selbst schlechtes Wetter behinderte den bunten Nachmittag nicht

Die große Resonanz und der überwältigende Besuch im letzten Jahr anlässlich des ersten Familientages der St. Kunibertus Schützen am

...

Tiefverwurzelte alte Tradition in Gymnich

Der Gymnicher Ritt, eine alte Reiter- und Fußprozession um die Gemarkung von Gymnich und dessen jährliche Fortführung hat ihren Ursprung in der Verbindung

...

Fünfmal Diözesanmeister

Die beiden Seniorenschießmannschaften der St. Kunibertus Schützengesellschaft machen in sportlichem Sinne zu Beginn des Jahres bereits wieder mit außergewöhnlichen Erfolgen

...

Schützenjugend engagiert sich für einen alten Brauch

Nach dem Kriege hatte sich 1946 in Gymnich ein Junggesellenverein, die »Fidele Jonge« gegründet und den Brauch aufgenommen, neben dem Maifest

...

Luftgewehr-Wanderpokal bleibt in Gymnich

Die Siegerehrung und die Abschlussfeier der Seniorenrundenwettkämpfe wurde in diesem Jahre von Sebastianus Vochem ausgerichtet. Eingeladen waren alle

...

Eine Brandkatastrophe hat unser diesjähriges Königspaar heimgesucht.
Durch ein Großfeuer am 11. April morgens gegen 04:30 Uhr haben Maria Klosterhalfen und Martin Witte nicht nur ihr gesamtes Hab und Gut

...