seitenkopf neu

WasWannWo: Aktivitäten

Suche

Alljährliche Spendenaktion der Kunibertus-Schützen Gymnich

Am Sonntag, dem 7. Dezember 2014, feierten die Gymnicher Kunibertus-Schützen ihre traditionelle Weihnachtsfeier im festlich geschmückten Saal.

2014 12 07 weihnachtsfeier 3

Ganz im Stil eines Weihnachtsmarktes erfreuten eine Plätzchenbäckerei, ein Glühweinstand, eine Waffelbäckerei, eine Bratwurstbräterei sowie ein Crepes-Stand die Gaumen der zahlreichen Gäste und verströmten weihnachtliche Düfte. Die "Fidelen Eifler" unter Leitung von Volker Thul spielten traditionelle Weihnachtslieder, die zum Mitsingen einluden.

2014 12 07 weihnachtsfeier 2

Die Kinder bastelten unter Anleitung von Ruth Klosterhalfen Weihnachtsmützen, die sie später stolz auf ihren Köpfen vorführten.
Besondere Aufmerksamkeit erhielten einige Kinder für ihr unter Leitung von Elke Mührer dargebotenes weihnachtliches Theaterstück.

2014 12 07 weihnachtsfeier 4

2014 12 07 weihnachtsfeier 5

Darüber hinaus konnten die Anwesenden sich an einer musikalischen Darbietung diverser Nachwuchskünstler zu weihnachtlichen Klängen auf Geigen, Gitarren und Querflöte erfreuen, deren Debüt unter der Führung von Randi und Helge Treybig stand.

2014 12 07 weihnachtsfeier 6

St. Nikolaus beschenkte 96 Kinder unter 12 Jahren, von denen viele ein Gedicht vortrugen. Wie bereits in den Jahren zuvor konnte Präsident Thomas Müller nun zum 7. Mal als Ehrengäste Professor Dr. Bernhard Roth von der Uniklinik Köln, Kinderintensivstation, mit seinem Pflegeteam begrüßen.

2014 12 07 weihnachtsfeier 1

Die aufopfernde Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kinderintensivstation soll durch diese Einladungen ein wenig gewürdigt werden. Aus diesem Grund konnte auch in diesem Jahr eine Spende von 540,- € an den Pflegedienstleiter Philipp Hagemann übergeben werden. Der Betrag setzt sich aus einer Sammlung während der Weihnachtsfeier sowie aus dem Erlös des durch die Schützenjugend betriebenen Crepes-Standes zusammen. Präsident Müller lobte insbesondere den Einsatz der jugendlichen Mitglieder, die durch ihren Beitrag ein Stück Verantwortung für andere übernommen haben. Das Geld soll wie in den Jahren zuvor für Sachen Verwendung finden, die "außer der Reihe" dringend angeschafft werden müssen.

2014 12 07 weihnachtsfeier 7

2014 12 07 weihnachtsfeier 8

Die Weihnachtsfeier endete mit einer Kindertombola und einer Tombola für Erwachsene.

2014 12 07 weihnachtsfeier 9