seitenkopf neu

Jugendabteilung: Aktuelles

Suche

Am Samstag, dem 15.09.2018 trafen sich knapp 30 Schützenminis mit Ihren Eltern auf dem Schützenplatz der St. Kunibertus Schützengesellschaft in Gymnich.

Ganz unter dem Motto „Fest in Grün“, angefangen bei grüner Deko, T-Shirts auf dem unser Maskottchen Froschi oder dem I love Green wurden Gläser mit einer grünen Leuchtfarbe als Nachtlicht und grüne Sportbeutel angefertigt.

In diesem Jahr feiert die Jugendabteilung der St. Kunibertus Schützengesellschaft Gymnich unter dem Motto „I love green“ ihr 85-jähriges Bestehen. Das „Green“ bezieht sich aber nicht nur auf die Vereinsfarbe bzw. die Farbe der Schützen, sondern wird in diesem Jahr Motto für das Jubiläum der Jugendabteilung.So sind für das Jahr 2017 zahlreiche Aktionen im Freizeitbereich geplant, die in der Natur und in Einklang mit der Natur stattfinden. So fand am vergangenen Wochenende für die Schützen-Minis die Aktion „Es wird Frühling…“ auf unserem Schützengelände statt. Die Kinder legten unter Anleitung einiger Erwachsener eine Blumenwiese und Pflanzbeete an. Weiterhin wurden Nistkästen für Singvögel und Fledermauskästen gebaut und aufgehängt. Die Pflanzung einiger Bäume, Sträucher und Stauden sollte ebenfalls nicht unerwähnt bleiben.

Unsere Jugendlichen ab dem 16. Lebensjahr haben am Freitag an dem von "Mobilé" ausgerichteten Hallenfußballturnier teilgenommen.
Das Turnier in der Dreifachhalle in Liblar wurde eröffnet durch den Bürgermeister der Stadt Erftstadt, Herrn Volker Erner.

Ohne ein einziges Gegentor in Ihrer Gruppe gelangten Sie zum Siebenmeterschießen, um die Qualifikation für das Spiel um Platz 3. zu erreichen. Nur knapp - mit einem gegnerischen Treffer - unterlagen Sie Ihrem Gegner.

2017 03 midnightsoccer

Zum Jahresende gab es wieder einen Abschluss des Schützen-Jugend-Treffs im Lentpark. Somit ging ein ereignis- und erfolgreiches Jahr zu Ende. Ohne nennenswerte Stürze konnte einige gemeinsame Stunden auf den Schlittschuhbahnen verbracht werden, was allen sehr viel Spaß machte.