seitenkopf neu

WasWannWo: Aktivitäten

Suche

Am 6. November 2015, also einen Tag vor unserem Patronatsfest, traf sich die Kunibertus-Jugend und die Jugendabteilung der Erfa zu einem gemeinsamen Kirmesmann-Bauen. Nach vielen Jahren lebte diese Tradition in diesem Jahr wieder auf. Um 19 Uhr wurden der Kopf sowie der Anzug des Kirmesmannes bemalt. Danach wurde der Körper mit Stroh gebaut und der Kirmesmann festlich angezogen.
Gegen 21 Uhr wurde der Kirmesmann dann zur Vereinskneipe der Schützen "Alt Gymnich" gebracht und dort an der Hauswand aufgehängt. Danach fand ein gemütliches Beisammensein in der Kneipe statt.

2015 11 kirmesmann1

2015 11 kirmesmann2

2015 11 kirmesmann3

Am 13. November wurde sich dann erneut bei "Alt Gymnich" getroffen um den Kirmesmann abzuholen. Von dort aus wurde er in einem Fackelzug zum Sportplatz an der Moselstraße getragen. Der Zug wurde durch unseren Tambourcorps "TC Freischütz Gymnich" begleitet. Am Sportplatz wurde der Kirmesmann traditionell verbrannt. Danach fand der Kirmesausklang im Erfa-Stüvvche statt.
Wir möchten uns nochmal besonders beim TC Freischütz sowie bei allen Jugendlichen und Organisatoren dieses Events bedanken. Es waren zwei gelungene Abende, die hoffentlich im nächsten Jahr wiederholt werden.

2015 11 kirmesmann4

2015 11 kirmesmann5

2015 11 kirmesmann6

Text: Anne Kleusch & Christina Baer
Bilder: Patricia Müller