seitenkopf neu

Jugendabteilung: Aktuelles

Suche

Unter dem Motto "Green Highlander - Lasst die Spiele beginnen!" startete am letzten Augustwochenende das Zeltlager der Sankt-Kunibertus-Schützen.

2015 zeltlager 01

Den Eingang des mit zahlreichen Zelten besiedelten Schützengeländes schmückte eine riesige Highlander-Strohpuppe mit Schottenrock und ein von der Schützenjugend gestaltetes Banner.

2015 zeltlager 02

Das Betreuerteam hatte ein umfangreiches Programm vorbereitet. Auf diesem stand u.a. ein mehrstündiger Besuch des Wassererlebnisparks an der Gymnicher Mühle. Bei herrlichem Sonnenschein tobten die Kinder auf den Wasserspielplätzen, bauten Dämme, bespritzten sich mit Wasserkanonen, fuhren Floß, wateten durch die Erft, beobachteten winzige Frösche und andere Wassertiere oder chillten einfach nur auf der Liegewiese.

2015 zeltlager 03

2015 zeltlager 04

2015 zeltlager 05

 2015 zeltlager 06

Hungrig kehrten sie in das Highlander-Camp zurück. Nachdem sich alle mit leckerem Gegrillten und Salaten gestärkt hatten, begannen die Highlander-Spiele. Mehrere altersgemischte Mannschaften mit grün geschminkten Gesichtern gingen an den Start. Unter johlenden Anfeuerungsrufen wurden Baumstämme geschmissen, Hufeisen geworfen, Speere geworfen und Taue gezogen. Dabei hatten die Erwachsenen mindestens so viel Spaß wie die Kinder und Jugendlichen.

2015 zeltlager 07

Eine Nachtwanderung durfte natürlich auch nicht fehlen. Eine Spur aus Knicklichtern, Goldtalern, Fackeln und Kreidehinweisen führten zu einer Schatztruhe, die von gruseligen Gestalten bewacht wurde.
Rund um das Lagerfeuer wurde anschließend Stockbrot gebacken. An viel Schlaf war für die über 70 Teilnehmer des Zeltlagers nicht zu denken, aber alle gingen zufrieden und mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck nach Hause.

2015 zeltlager 08

2015 zeltlager 09

 Text + Bilder: Gaby Marx